SCHOKOLADENRIEGEL WIE MARS

Mélissa, passionierte Köchin und Weltbummlerin, hat für uns die beliebten Mars Riegel nachkreiert – vegan und gesund! Um das Nougat herzustellen, benutzt sie das rohe Kakaopulver und das Lucuma Pulver von Iswari.

Zutaten für das NOUGAT

Zubereitung

  1. Die Cashewnüsse waschen und abtropfen
  2. In einem Standmixer alle Zutaten crémig vmischen.
  3. Die Nougat-Créme in einer Backform (mit Backpapier) ca 1cm dick verstreichen.
  4. Mindestens 1 Stunde in das Gefrierfach stellen.

Zuaten für das CARAMEL

  • 190g Medjool Datteln, entsteint
  • 40g Erdnussbutter (ohne Zucker, ohne zusätzliche Öle – nur 100% Erdnussbutter!)
  • 2 EL flüssiges Kokosöl (im Wasserbad erwärmen)
  • 2 EL Wasser
  • 1 Prise Himalaya-Salz

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in eine Standmixer geben und crémig vermischen.

Zutaten für die MONTAGE

  • 200g schwarze Schokolade
  • 1 EL Kokosöl (im Wasserbad verflüssigt)

Zubereitung

  1. Das Caramel auf die gefrorenen Nougat-Schicht streichen.
  2. Zusammen wieder eine Stunden in das Gefrierfach stellen.
  3. Danach die Masse aus der Form stürzen und ca. 12 gleichmässige Riegel schneiden.
  4. Die Schokolade und das Kokosöl zusammen schmelzen und gut mischen.
  5.  Nun die Riegel in die flüssige Schokolade tauchen und auf einem Backpapier zum trocknen auslegen.
  6. Fertig! 🙂 Diese Riegel können gut im Gefrierfach gelagert werden.

Alle Rezepte von Mélissa (auf Französisch) auf ihrer Webseite: healthyandhomemadefoodbymelissab.com