ROHE SCHOKOLADEN BROWNIES

Wir lieben Sie alle. Brownies. Und wenn sie noch gesund sein könnten?

Dann nichts wie los in die Küche!!

Zutaten Brownies

Zutaten Glasur

Zubereitung

  1. Die Haselnüsse im Ofen bei 180°C ca. 10 Minuten goldbraun rösten. In der Zwischenzeit die Brasiliennüsse grob hacken.
  2. Die Haselnüsse aus dem Ofen nehmen und in einem frischen Küchentuch gegeneinander reiben um die Schalen loszuwerden.
  3. Alle Zutaten für die Brownies ausser den Kakaobohnenstückchen in eine Küchenmaschine geben und mixen bis eine gut homogene Masse entsteht. Danach die Kakaobohnenstückchen dazu geben und gut mischen. Etwas von dem geriebene Kokosnuss und ein paar Kakaobohnenstückchen für die Dekoration aufbewahren.
  4. Die Browniemasse in eine rechteckige Form giessen (am besten mit Backpapier ausgelegt) und über Nacht im Kühlschrank kühlen lassen.
  5. Vor dem Servieren die Glasur zubereiten. Dazu einfach das Kokosöl erwärmen und die anderen Zutaten langsam dazu rühren. Fertig! En Guete!