PROTEIN ENERGY BALLS MIT ORANGEN UND ZIMT

Wie kann man das Reisprotein von Iswari am besten verwenden? Camille von Rosenoisettes hat für uns ein leichtes, süsses Rezept erstellt, mit dem Wintergeschmack der Orange und des Zimtes!

Was ich wissen muss über das Reisprotein
Unser Reisprotein enthält 75% für den menschlichen Körper biologisch verwertbares Eiweiss. Das Reisprotein ist die perfekte Lösung für Allergiker, sei es bei Laktoseintoleranz oder einer sensiblen Reaktion auf Sojaprodukte. Zusätzlich ist das Reisprotein erheblich weniger belastend für unsere Umwelt als der Anbau von Soja oder die Haltung von Kühen. Der Geschmack ist sehr mild und neutral. Daher ist das Reisprotein die ideale Eiweissquelle für Smoothies, Suppen oder Säfte.

Zutaten für ca 12 Energy Balls mit Reisprotein:

150g entsteinte Datteln

45g Mandeln

40g Reisprotein

1 Orange bio (150g)

2 TL Zimt

2 TL Chia Samen

Zubereitung:

  1. Die Orange waschen und schälen.
  2. Die Mandeln hacken und zusammen mit allen anderen Zutaten (inkl der Orange) in einem Mixer vermixen bis eine homogene Masse entsteht.
  3. Mit der Hilfe eines Teelöffels und den Händen kleine Kugeln formen.
  4. Auf einem Teller anrichten und kalt stellen.

Die Energy Balls können sofort genossen werden. Im Kühlschrank bis 5 Tage haltbar.

© rosenoisettes
© Rosenoisettes