KAKAO BANANEN KUCHEN

“Liebt ihr Kakao Bananen Kuchen auch so sehr wie ich? Dieses Mal habe ich mein Bananen Kuchen mit dem rohen Kakao von Iswari und Ghee gemacht. Der rohe Kakao von Iswari ist reich an Mineralstoffen und Eiweiss und ich  muss zugeben, ich kann nicht mehr ohen leben! Ich gebe etwas Kakao jeden Morgen in meinen Smoothie, sooo gut!” Ein Rezept Eva von unpetitoiseaudanslacuisine.

Zutaten

  • 120g Mehl
  • 80g roher Kakao von Iswari
  • 3 reife Banane, zerdrückt
  • 1 TL flüssiges Vanilleextrakt
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei + 1 Eigelb
  • Ghee zum einölen der Backform.
  • 60ml Joghurt
  • 170g Schokoladenstückchen
  • 60g Ghee
  • 60g Rohzucker

Zubereitung

  1. Die Banane gut zerdrücken und in eine Schüssel geben.
  2. Den Ofen auf180°C vorheizen.
  3. Die Backform einölen und mit etwas Kakao ausklopfen.
  4. Nun in einer Schüssel alle trockenen Zutaten mischen ausser dem Zucker.
  5. In einer zweiten Schüssel den Zucker mit den restlichen Zutaten mischen.
  6. Nun die Zutaten der drei verschiedenen Schüsseln zusammen mischen pund den entstandenen Teig in die Backform geben.
  7. Im vorgeheizten Ofen während 40-50 Minuten backen. Die Messerstichprobe machen.
  8. Auskühlen lassen und geniessen.