ERDNUSSBUTTER COOKIES MIT ROHER SCHOKOLADE UND CARAMEL

Melissa hat für uns ein Rezept für grosse Erdnussbutter Cookies mit der Iswari Rohkost Schokolade 85% erstellt. Einfach, schnell und suuuuper fein… 

 

Rezept für 8 grosse Cookies              Zubereitung: 10 Minuten              Backen: 180°C | 15 Minuten

Zutaten

  • 120g Erdnussbutter (100% Erdnuss, ohne Zucker und Palmöl)
  • 80g Iswari Kokosblütenzucker
  • 3 EL Kokosöl, geschmolzen
  • 1 TL Vanille Pulver
  • 1 EL Apfelessig
  • 80 ml Getreidemilch (Soja eignet sich gut)
  • 100g Dinkelmehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 3 grosse Stücke der Iswari Rohkost Schokolade 85%
  • Pekannüsse
  • Caramel Sauce (Rezept von Melissa auf Französisch: ma recette du caramel vegan)

Zubereitung

  1. Vermische die Erdnussbutter mit dem Kokosblütenzucker. Füge das Kokosöl dazu und gut mischen. Nun das Vanillepulver und den Apfelessig dazumischen. Schlussendlich noch die Getreidemilch einrühren.
  2. Das Dinkelmehl, die gemahlenen Mandeln, das Natron und Salz in einer separaten Schüssel vermischen. Die Schokolade in kleine Stücke brechen und dazu fügen.
  3. Die Mehl-Mischung mit den flüssigen Zutaten verkneten und von Hand kleine Kugeln formen. Diese auf einem Backblech flach drücken.
  4. Etwas Caramelsauce auf die flachgedrückten Cookies geben und 1-2 Pekannüsse darin stecken.
  5. Während 15 Minuten im auf 180°C vorgeheizten Ofen backen.
  6. Etwas abkühlen lassen, dann etwas mehr Caramelsauce und weitere gebrochene Schokoladenstück auf die Cookies stecken.

Ein Rezept von Melissa von Superfood by Mélissa B.